Sparkle Icon

FUNKTIONEN

Kompetenzebedarfe voraussehen.

Competence Predictions für robuste Zukunftsprojektionen 

Um für morgen perfekt aufgestellt zu sein, ist es heute nicht mehr damit getan, die Qualifikation einzelner Mitarbeiter weiterzuentwickeln. Ganze Unternehmen müssen transformiert werden, viele Jobrollen werden verschwinden und durch völlig neue Jobprofile ersetzt werden. Die zukünftigen Anforderungen möglichst genau zu kennen ist also essenziell, um hier fundierte Entscheidungen zu treffen. Competence Predictions legt dafür die Basis: Globale HR-Daten zu Fach, Methoden und Verhaltenskompetenzen werden in einem multidimensionalen Datenraum mit Daten zu Angebot, Nachfrage und wettbewerbsfähigem Kompetenzmodell kombiniert. Das Ergebnis: robuste Zukunftsprojektionen als Grundlage für erfolgreiche und sinnvolle Personalentwicklungsmaßnahmen. 

Kernfunktionen

  • Dynamische Skill Ontologie / Taxonomie in verschiedenen Branchen
  • Dynamischer Job-Rollen Service in verschiedenen Branchen
  • Dynamischer Service zu Generierung von Kompetenzmodellen in verschiedenen Branchen
  • Ermittlung von individuellen Upskilling & Reskilling-Empfehlungen
  • Entwicklung von Lernpfaden zur Entwicklung eines Kompetenzprofils
  • Ermittlung von Transformationsoptionen der gesamten oder von Teilen der Belegschaft
  • Matching von Projektteams mit Berücksichtigung von Soft Skills
     
     

Spannend?

...oder willst nicht mehr warten: Dann vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin.

Demo anfordern